yoga-tiger kim

kim ist am liebsten ein tiger. krokodil heißt nun didi und sein elefant duna. er quasselt die ganze zeit in seiner geheimsprache. klingt manchmal so als würde er uns nachmachen. total süss. seit ein paar tagen hat er nun seinen willen entdeckt. "ich sehe einen spielplatz - ich will zu diesem spielplatz" ist die devise. er rennt dann weg, versteckt sich vor mir an "sicheren" orten wie zb sein neues papphaus oder ein haus auf dem spielplatz. er versteckt sich echt gern momentan. hinter dem vorhang auch sehr gern. dann ruft er "wo bist du". es passiert momentan so viel und ich kann richtig mit ihm kommunizieren. wenn ich ihn was frage versteht er es. er kann nun sachen wieder einräumen, koffer auf und zumachen, türen aufmachen, wäsche einräumen, den kühlschrank öffnen, lichter an und ausmachen, die temperatur in der badewanne verstellen (hilfe). er läuft mit mir an der hand über die strasse. ganz schnell. sagt dabei grün. und erzählt es jedem 1000 mal. er begrüßt andauernd leute mit hallo oder sagt mitten im gespräch zu leuten tschüss und winkt. er mag ingwer und shiitake-pilze, sushi solala, aber nudeln mit gemüse und immer noch gern tomaten.

20.8.10 21:46

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL