Meta





 

laterne

das laternenfest haben wir dieses jahr bei meinen eltern gefeiert, weil ich hier arbeiten musste. ich hab mit ihm gemeinsam eine laterne gebastelt mit 2 Seiten Sterne, einer seite Dino und einer Seite fledermäuse. als wir ankamen sind wir erst mal ins puppenmuseum, weil es noch so kalt war. k kannte sich sofort aus und hat mir alles gezeigt. als wir wieder runter gegangen sind zum fest waren dort einige stände. leider kein zuckerwattenstand wie angekündigt. das Karussel fand k so mini, dass er ständig gefragt hat wo das eigentliche karussel ist. dann kam beim umzug kein Pferd, weil das nicht in den wagen wollte und der st martin auch nicht. dafür einige Trompetenspieler was auch schön war. wir sind durch den park gelaufen mit ca 30 kindern und den zugehörigen erwachsenen und haben immer stop gemacht um zu spielen und dann weiter zu laufen. war ein schöner tag. anschließend waren wir noch pizza und pasta essen.

12.11.12 00:16

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL