Meta





 

Archiv

ostsee

waren von freitag bis sonntag an der ostsee...war ganz schön anstrengend, aber auch sehr schön. kimi ist krank und hat schnupfen. er hat im sand rumgewühlt, bjoern hat ihm das meer gezeigt. er hat große augen gemacht und wollte alles anfassen. war aber auch etwas eingeschüchtert. hat mit uns beim frühstück im sitzstuhl gesessen und kekse gemampft. heute ist er ein paar mal unter dem tisch durch gekrabbelt. es geht so schnell. war ganz happy. wollte zu allem hinkrabbeln. müssen endlich die kabel wegräumen. die findet er nämlich am besten und interessantesten. auf der fahrt nach zingst hat er kaum geschlafen und war sehr anstrengend. haben einen stopp gemacht oder waren es 2? abends hat er schlecht geschlafen und ist ständig aufgewacht. sicher weil die umgebung neu war. seine augen haben im wind getränt und er hat viel im tragesack geschlafen und später auf dem heimweg viel erzählt..papapamamamawamama...aber meistens ist alles papa...der ernie und bjoern und auch ich...baba...jetzt schläft er ganz süss in seinem neuen bett..hustet ab und an..aber ist ganz friedlich...haben heute gebadet und sind wieder etwas rumspaziert durch die geschäfte...hab mich grad mit sven getroffen und 2 bier getrunken und bin nun total besoffen. so schnell gehts...bjoern holt rotes curry mit tofu und einen film. hab grad versucht meine 50-100 situps zu machen und bin kläglich gescheitert...schwank...kimi ist momentan sowas von niedlich...wenn ich ihm brei geb ist er auch sowas von lieb und süss...er genießt das essen richtig...macht seinen mund immer artig auf und schaut einen dabei mit großen augen an. gibt nichts schöneres...bin auch stolz wenn er immer etwas neues kann und lernt...dass er hier schon herumrobbt ist fantastisch...sieht sehr anstrengend aus...manchmal tu ich so als ob ich mitrobbe..wenn ich sag: komm kimi lass uns zum ball robben findet er das richtig toll und freut sich und legt los...dann ist er natürlich als erstes dort und ich beglückwünsche ihn. er ist so süss und stolz dann...er macht nun täglich 1 mal ne fette ladung in die windel...aber wir wechseln so 3-4 mal...meist morgens und abends und dann bei bedarf beim baden oder wenn es riecht...er bekommt verdünnte flaschen und mittags einen brei mit gemüse und pute und abends griesbrei mit obst...am besten ist der griesbrei..den mag er richtig gerne....diese oder nächste woche fahren wir wieder in die alte heimat...der urlaub war ganz schön anstrengend, aber auch sehr schön...sind am strand entlang gewandert mit dem kinderwagen..haben eine decke ausgebreitet und kim hatte schon etwas angst aber hat ganz interessiert den sand getestet...am schluss war auch etwas im gesicht bzw im mund...ich hab ihm eine lustige grüne brille gekauft und uns ein quartett mit schiffen und autos...jetzt kommt bjoern...

pekip

heute war mal wieder papaland und pekip...kimi robbt sich durchs leben...ein paar mal um matrazen herum...er ist in meiner gruppe der einzige der schon rumrobbt zur puppe oder schmeißt mal was um und mampft den eimer in der ecke an..ich immer hinterher...später dann galeriebesichtigung. kimi dabei und super gut drauf. seit gestern hat er übrigens keine angst mehr alleine zu spielen!!! er weint auch nicht mehr wenn ich weg gehe...vielleicht hat der urlaub ihm da gut getan. ...hab heute abend dann meine traumwohnung im internet gefunden! besichtigungstermin ist erst in 1 monat...hoffentlich schnappt sie mir vorher niemand weg! bin ganz aufgeregt! sie ist sehr toll! freu mich schon wenn kim endlich sein eigenes zimmer hat, dass ich einrichten kann...wo er zufrieden spielen kann und in ruhe schlafen...kann sicher nie mehr einschlafen vor aufregung ! kimi ist definitiv momentan das liebste und süsseste baby der welt...er ist halt manchmal etwas energisch, aber das kann ich auch verstehen..wenn ich grad gelernt hätte zu robben will ich nicht ständig im autositz rumgefahren werden. er mampft nun mittags immer noch einen halben brei (gemüse, fleisch u.ä.) und abends dann griesbrei oder milchgetreidebrei mit obstglas...er liebt es! sitzt mittlerweile in seinem hochstuhl und wenn er den löffel abgeschleckt hat schaut er immer in eine andere richtung. er schaut einen nun auch länger an und kommuniziert mit einem. der süsseste schatz der welt! ich hab heute abend ihm noch eine geschichte mit reimen vorgelesen und er hat sich halb kaputt gelacht...dann hab ich gesungen und wir haben uns von berlin am fenster verabschiedet und von den spielsachen und uns im spiegel..dann sing ich so meine 3 lieder...lalilu, guten abend gute nacht und schlaf kindchen schlaf...wenn ich ihn dann ins bettchen lege manchmal noch weißt du wieviel sternlein stehen...und streichel ihn über den kopf...schnuller mit elefant in den mund...dann wurd er aber wieder wach...bjoern ist noch mal hin - der babyflüsterer...hat ihn noch den kopf gestreichelt und schhhhhh gemacht und dann hat kimi noch etwas vor sich hingebrabbelt total niedlich und als ich dann ins zimmer ging lag er wieder mal auf dem bauch..hab ihn umgedreht, er hat kurz die augen geöffnet und ist dann wieder eingeschlummert auf der seite...so ein sweeter schatz! waren heute abend im milch und zucker und dort hat kimi seinen brei bekommen. mal sehen ob ich nun schlafen kann...sicher nicht! aufgeregung! möchte endlich umziehen...

tunnel&gras

kimi ist heute und gestern mit mir durch den tunnel gekrabbelt...bzw..ich saß auf der einen seite und hab gerufen; kimi komm! und er kam! hat sich so gefreut! er ist so niedlich! dann waren wir heute im kleinen park beim kuchi und er ist auf dem gras rumgerobbt und hat seine 4füsslerübungen gemacht. davor waren wir im cafe bravo. davor war ich allein unterwegs und hab über die installation nachgedacht. bjoern war heute eine weile allein unterwegs um mich nachdenken zu lassen und war mit ihm in diversen cafes und hat sich mit kuchen und freunden knutschen vergnügt. jetzt ist er auf einer geburtstagsparty, kimi schläft, ich hab den neuen film von woody a. und geh vielleicht nachher noch auf die peaches-afterparty...bin aber eigentlich heut auch bedient. könnte tausende sachen auf einmal machen: fotos sortieren, fotoalben erstellen, videos schneiden, installationstext basteln, film schauen, pudding essen, eine rauchen. ja, ja, ich rauche wieder. das ist echt nichts. aber zum glück nur 2 zigaretten am tag. gestern gab es ein großes unwetter mit gewitter und kimi ist die ganze nacht ständig aufgewacht, weil er sich aus versehen auf den bauch gedreht hat und losgekrabbelt ist. ich dachte schon es sind die zähne. annabelle kam dann auch noch in den park und wir haben einen glasnudelsalat von kuchi geholt und den dort verspeist während kimi das erste mal gerutscht ist mit bjoern. und ich hab es nicht aufgenommen. meine kamera ist aber auch kaputt. bzw. das display. seit heute. echt mies! heute mittag gab es zucchini mit kürbis und kartoffel und heute abend wieder leckeren getreidebrei mit milch und wasser und obst-apfel-banane-kram. gestern hat er auch das erste mal verdünnten saft getrunken. am montag muss bjoern in die alte heimat wegen einem job und ich überlege, ob er kimi mitnimmt zu meinen eltern für die 2 tage oder ob ich mir das volle programm gebe. ich nehm immer noch nicht ab..schwanke immer noch um die 56 kg herum. schluchz. mampf dabei aber auch chips und pudding. so geht das natürlich auch nicht mit dem gewichtsverlust. irgendwo spielt einer klavier. die sind ganz neu eingezogen und lassen mittags auch gern mal jemanden singen. männer und frauenopernstimmen. könnte es mir jetzt auch echt mal gemütlich machen. kimi mag es überhaupt nicht von mir im kinderwagen gefahren zu werden. er MUSS zu mir wenn er mich sieht. bei bjoern alles kein prob, nur wenn er mich sieht ist alles vorbei. so lauf ich dann vor dem kinderwagen und bjoern schiebt hinter mir ! kimi ist heute durchs gras gerobbt, dachte ich seh ihn nie wieder als er so am horizont verschwand. er hat zum glück nichts gegessen.

1. zahn da!

kleines weißes süßes zähnchen blitzt vorne unten durch. ich bin krank. die beiden männer wieder in meinem haus nach dem 3tägigem "urlaub". kim macht die interessantesten verrenkungen beim "krabbenwippen" üben. fällt um, schaut zu einem wie die reaktin ist, spielt meist weiter, nur wenn man besorgt schaut weint er kurz. schläft seit 20.20. müssen ihn mal früher ins bett bringen. doch wann wacht er dann auf?

haba

seit ein paar tagen sagt er bevor es zum essen geht und er das essen dann sieht ganz groß: HABA! HABA! das ist sehr niedlich. er sagt auch wa und a ba. bapapababapaba sagt er ja sowieso zu allem. papa und auch manchmal etwas mama.

vorgestern

momentan robbt er umher und das in einer geschwindigkeit...den flur hoch und runter und bis ins bad und dann zurück zum tv. hatten grad ein brunch bei meiner schwester und gestern war ich mit meiner mutter in der stadt in jedem klamottenshop und wir haben kleider anprobiert in denen ich leider nicht immer vorteilhaft aussah, weswegen ich nun umbedingt abnehmen will. kimi ist ganz lieb und süss und brav. er saß gestern die ganze zeit im kinderwagen und hat alles mit angeschaut und beim essen beim japaner in seinem stuhl und hat kekse gemampft und dinge auf den boden geschmissen. er sagt immer noch haba aber meistens doch ba wenn er irgendwas sieht. momentan ist alles BA. es bedeutet: "da" oder auch "was ist das" und "das will ich". er schläft immer noch auf der seite. mit seinen lustigen armkonstruktionen über dem kopf. wenn er auf dem 4füssler steht dann streckt er schon seit einiger zeit auch die beine richtig aus. im pekip haben wir letztes mal alle seifenblasen gepustet und alle kids haben erstaunt umher geschaut und sich das betrachtet. war wie im märchenland. kimi ist immer noch der einzige der überallhin krabbelt. die meinen alle er würde nächstes mal schon rumlaufen. er ist sehr sportlich. wie sein papa! er sagt sonst auch noch bababapapa. mama nur manchmal. wenn er steht hält er immer seine hand ganz niedlich im mund und überlegt so scheint es. streckt dabei seine beine ganz durch. er ist ein echt lieber gefährte. natürlich will er aber auch dass ich mit ihm spiele wenn er hier umher krabbelt, aber eine zeitlang schafft er es auch alleine sich zu amüsieren. kabel sind dabei immer noch ganz top on the list. darf er natürlich nicht. er darf sich beim essen auch eigentlcih nicht in den mund fassen, weil er ja sonst alles überallhin schmiert. deswegen schnapp ich mir dann immer seinen arm wenn es richtig mund geht und sag "nein". das findet er so lustig und da lacht er sich richtig kaputt. er lacht sich meistens kaputt wenn ich "nein" sage. ob das so richtig ist ?! muss jetzt über die ausstellung nachdenken. mal sehen!

wow kimi!

er hat sich heute von der bauchlage hingesetzt und wieder zurück und wieder hingesetzt und ist rumgerobbt ohne ende den flur rauf und runter und unterm tisch entlang und hat am ende seinen kopf hingelegt auf den boden und war anscheinend müde und kaputt! und seit heute morgen hört er einem zu und lauscht geschichten und liedern zu. hab ihm heute das märchen vom rotkäppchen erzählt. sonst war er immer sofort abgelenkt durch sonstwas und hat sich hin und hergewunden. aber heute war das ganz anders. bjoern hat ihm auch etwas erzählt und er hat ihm zugehört! ganz neu! freude! kimi lacht aber immer noch wenn ich ihm sage er soll seine hand nicht in den mund nehmen beim essen. da könnte er sich kaputt lachen! meine autorität ! er ist das niedlichste baby und hat mich heute mit mimi beim friseur besucht und mich beinahe nicht erkannt und mich nur groß angeschaut. der friseur bekommt nun auch ein baby. welch sensation! aber der wahnsinn sind kimis fortschritte. er sagt nun auch zu allem BA! und HABA! wenn er etwas will wie essen sieht oder so kabel und steckdosen sind auch sehr beliebt. da wirkt dann mein nein manchmal. aber die neugierde ist stärker. müssen endlich alles noch sicherer machen hier! er sehr süss! und ist heute morgen um halb 7 aufgewacht. um halb 9 eingeschlafen wie sonst. dann hab ich ihm ne riesige buddel gemacht und da ist er dann fein wieder eingepennt mit dem kopf auf dem kissen beim ankuscheln und wir haben noch bis 8 uhr gepennt. hat dann in meinem gesicht rumgefuchtelt.

becher in becher

kimi hat heute einen becher in den becher getan und wieder raus und wieder hinein. so 5 mal vielleicht. auch mit anderem anderen becher hat er das gemacht. vor 2 tagen hat er auch einen kleinen würfel rausgeholt und wieder hinein gelegt. auch son paar mal..aber am besten ist immer noch rebellisch alles rumschmeißen. punky! er hat sich vor ein paar tagen auch von der liegeposition auf dem bauch hingesetzt. ein paar mal ging das hin und her. wahnsinn! der zahn ist immer noch ein paar milimeter draußen und will nicht weiter raus. kim sitzt nun mit uns am tisch wenn wir essen und bekommt kleine abgebrochene kekse, weil er ja schon vorher gegessen hat. findet er gut. gestern war er den ganzen tag mit bjoern unterwegs. auf dem flohmarkt und im schönwetter. ich war beim sport und hab über die ausstellung nachgedacht. heute scheint die sonne und kimi ist total sweet und schläft aber grad. nachher spring ich mal mit ihm raus.

ruhig und besinnlich

heute war kimi mehr ruhig. er hat sich nicht so viel bewegt wie sonst. zwar auch ein wenig, aber saß auch schon mal rum mit melancholischem blick. lag vielleicht am wetter?! er lacht sich kaputt wenn ich ihm die geschichte erzähle mit "wer hat von meinem tellerchen gegessen?". Das findet er richtig gut und gluckst. manchmal schläft er auch bei diesen geschichten ein. ich hab ihn heute und gestern nach dieser geschichte und singen mit flasche ins bett gelegt und er hat anfangs noch protestiert, aber dann hat er etwas mit sich geredet und mit dem elefanten und ist dann eingeschlafen. total süss! heute morgen hat er durch die stäbe geschaut und nach mir geschaut als er aufgewacht ist. sind dann noch mal mit einer flasche auf einem kissen eingeratzt. er ist momentan so niedlich und sehr umgänglich. noch nie war es so einfach zu wissen was ihm fehlt. das macht ihn auch zufriedener. seinen brei mampft er immer mit vergnügen. im papaland war heute wieder ein filmteam. und im pekip war heute wieder schwimmen und plantschen angesagt. so nach und nach fangen die anderen auch an zu robben. aber kimi ist mittlerweile schon beinahe gelangweilt kommt es mir so vor. er hat heute ganz liebevoll einem mädchen die hand "gestreichelt". ich find ihn ganz schön toll und intelligent. aber welche mama findet das nicht von ihrem kind. die niedlichen neuen viele haare auf seinem kopf. die weiche zarte und zerbrechlichkeit des süssen nackens. der kleine bauch der sich so gut kitzeln lässt. und manchmal im auto mach ich quatsch wenn ich an der ampel steh und er lacht sich kaputt. oder wir prusten seinen bauch so dass es pupsgeräusche gibt. auch sehr gut beim wickeln, dass ja momentan nicht so doll ist. kabel sind immer noch toll. haben uns heute eine wohnung angeschaut. die war auch super. nur leider fehlt die küche und uns das geld für diese und die 2 1/2 tausend provision. echt ein witz das ganze!

aua

wieder seitenstrangangina. bjoern muss viel arbeiten. so ist kimi gestern von ihm nach göttingen gebracht und dann von der mimi abgeholt worden. ich lieg mit 39 grad und schlimmen halsschmerzen im bett und schwitz mich kaputt. mein armer schatz. aber er ist heute schon auf dem golfplatz gewesen und sagt die ganze zeit mamama. vermiss ihn soooooo! er ist so schnuckelig zur zeit...er singt und lacht und redet ohne ende und robbt und macht übungen. wollte eignetlich heute mit ihm zum babyschwimmen. aber da ist krank bin...und er nicht da ist...er hat sich anscheinend bei der mimi umgeschaut und sich gefragt wo er wohl ist..aber anscheinend ging alles gut gestern. sie haben ihn ins bett gebracht und meine ma hat noch gesungen und er hat dann seine äuglein zugemacht und ist eingeschlafen. hoffentlich bin ich bald wieder gesund und kann ihn wieder abknuddeln...